Referenzprojekte

In den nachfolgend angeführten Referenzprojekte wurden unterschiedlichen Leistungen in tlw. sehr unterschiedlichen Bauprojektstrukturen erbracht.
Es wurde das breite Spektrum reichend von der Tätigkeit in der Bauherrensphäre, - als BK - Begleitende Kontrolle ,  über PS - Projektsteuerung , bis hin in der Sphäre des Planers - als GP-O - Generalplaner-Organisation abgedeckt.

In zeitlicher Hinsicht erstreckt sich die Tätigkeit für die Referenzprojekte von Zeiträumen zwischen 1 1/2 Jahre bis zu mehr als 5 Jahre.

Die Größenordnung der angeführten Projekte reicht dabei, gerechnet in Errichtungskosten (Planung und Ausführung, netto) von € 2,5 Mio bis zu rd. € 250 Mio. 

2005 - 2008 Konferenzgebäude VIC-M - UNO-City, Wien (PS)

Errichtung eines Kongess-Gebäudes für die Vereinten Nationen / Vienna International Centre,

als Überbauung einen bestehenden Parkdecks aus 1976

Adresse

Bauherr

Errichtungskosten: € 51,00 Mio  

Leistung: PS - Projektsteuerung

2008 - 2010 KAR Krankenhaus Rudolfstiftung - Südzubau, Wien (GP-O)

Zubaus an das als 17-stöckiges Scheiben-Hochhaus in 1964 errichtete Krankenhaus Rudolfstiftung.

Konzeptiion des Umbaus bei laufendem Betrieb. Errichtung einen Hubschrauberlandeplatzes auf dem Fach des Zubaus.

Brandschutztechnische Ertüchtigung des angrenzenden Bestandsgebäudes.

Adresse

Bauherr

Errichtungskosten: € 18,00 Mio  

Leistung: GP-O - Generalplaner-Organisation  für DMAA - Delugan-Meissel Architects Associates, bis Übergang in die Ausführungs-Phase

2009 - 2015 KFJ Franz Josef-Spital - Teilneubau, Wien (BK)

Das Projekt Teilneubau besteht aus mehreren Teilprojekten

Umbau Energiezentralen  2009 - 2011   € 9,50 Mio

Neubau Wirtschaftshof mit Zentralsterilisation und Apotheke des Versorgungsbereichs Süd (inkl. Galenik und Zytostatika-Apotheke in Reinraumgruppen) 2009 - 2012  € 57,00 Mio

Neubau Interimsbauten 4.MED, Aufnahmestation und Neuro-Ambulanz, in Modulbauweise 2012 € 16,00 Mio

Neubau Mutter-Kind und OP-Zentrum, Zentralbau inkl. Ambulanz-Eben mit 9 OP's und insgesamt 276 Patientenbetten  .2012- 2015, € 160,00 Mio

Direkterschlieeung und Umbau Pathologie sowie Neubau Medgas-Zentrale  2014-2015  € 3,80 Mio

Gesamterrichtungskosten inkl. Aussenanlagen  € 250,00 Mio  

 

Adresse

Bauherr  

Leistung: BK - Begleitende Kontrolle

Unterkategorien